address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Zutaten

  • Panna Cotta:
  • 0,4 l Sahne
  • 1 Vanillestange
  • 20 g Zucker
  • 80 g weiße Schokolade
  • 2 Blatt Gelatine in kaltem Wasser eingeweicht
  • Portweinäpfel:
  • 1 Apfel
  • 25 g Zucker
  • 75 ml Portwein
  • 1 Vanilleschote
  • Prise Zimt
Rezept herunterladen

DessertPanna Cotta mit weißer Schokolade und Portweinäpfeln

Sieht unschuldig aus – schmeckt umwerfend.

So wird’s gemacht:

  1. Vanilleschote auskratzen und die Sahne zusammen mit dem Vanillemark und der Schote sowie dem Zucker aufkochen lassen.
  2. Dann die kleingehackte Schokolade hinzugeben und auflösen.
  3. Vanilleschote herausnehmen und die ausgedrückte Gelatine in der heißen aber nicht mehr kochenden Sahne auflösen.
  4. Die Panna Cotta in kleine Gläser abfüllen und kalt stellen.
  5. Die Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine feine Würfel schneiden.
  6. Den Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren und die Apfelwürfel, die ausgekratzte Vanilleschote und die Prise Zimt hinzugeben.
  7. Mit Portwein ablöschen und anschließend einkochen lassen.

Direkt vor Ort ausprobieren? Entdecken Sie unsere Koch- und Grillkurse ›
Koch- und Grillkurse in Bergisch Gladbach ›
Koch- und Grillkurse in Bonn ›
Koch- und Grillkurse in Bornheim ›
Koch- und Grillkurse in Düsseldorf ›
Koch- und Grillkurse in Köln ›

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: