address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Festliches Weihnachtsmenü

Verwöhnen Sie Familie und Freunde mit einem festlichen Weihnachtsmenü ohne stundenlang in der Küche zu stehen.

Menüfolge:

  • Gebratene Garnelen mit Spinatsalat und Granatapfelvinaigrette
  • Schwarzwurzelsüppchen mit mariniertem Lachs
  • Knusprige Ente mit Honig, gebratenen Semmelknödeln und glasierten Möhren
  • Marzipanküchlein mit Lebkuchengewürz und Rotweinbirne
Unsere Kursgebühren schließen alle Zutaten, Leihschürze und Rezeptdownload Ihres Kochkurses und folgende Getränke ein: Aperitif, Wasser, Säfte, Weisswein, Rotwein, verschiedene Biere und Kaffeespezialitäten.
Datum
Uhrzeit
Standort
89,- € p. P.

Samstag, 19. Dezember 2020,
11 - 15 Uhr
89,- € pro Person (inkl. Getränke)
Freie Platze: 2

Samstag, 04. Dezember 2021,
11 - 15 Uhr
89,- € pro Person (inkl. Getränke)
Freie Platze: 16

Samstag, 11. Dezember 2021,
11 - 15 Uhr
89,- € pro Person (inkl. Getränke)
Freie Platze: 14

Samstag, 11. Dezember 2021,
11 - 15 Uhr
89,- € pro Person (inkl. Getränke)
Freie Platze: 16

Kursbeschreibung

Die besinnliche Jahreszeit steht an und damit die Frage, was gibt es am Heiligen Abend zu essen? Die Geschenke sind meist schon besorgt, somit ist der stressigste Teil erledigt. Falls nicht: Unsere Download-Gutscheine eignen sich hervorragend als Last-Minute-Geschenkidee! Nun steht nur noch das Kochen im Vordergrund und wir zeigen euch, wie ihr mit einem würdigen, stressfreien Menü überzeugen könnt. So lässt sich ein Großteil des Weihnachtsmenüs schon vorbereiten und es bleibt genug Ruhe und Zeit für die Familie. Edle Produkte kommen am höchsten Feiertag auf den Tisch: Riesengarnelen, hausgebeizter Lachs, die Ente aus dem Ofen, und zum Schluss ein Marzipan-Soufflé. Kommt zu uns und lernt die kleinen kulinarischen Tricks, damit am großen Tag alles gelingt und ihr entspannt Weihnachten feiern könnt.

Bild © ExQuisine

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: