address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 125 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • abgeriebene Schale 1/2 Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • 2 große Eigelbe
  • Für die Füllung:
  • 6 frische, reife Feigen
  • 280 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Mehl
  • 200 g weiche Butter
  • 150 g Grafschafter Apfelschmaus
  • 200 g Zucker
  • 2 Eier
  • Mark von einer Vanilleschote
  • abgeriebene Schale von einer Orange
  • 1-2 EL Grappa
Rezept herunterladen

Backen, Dessert, KuchenFeigentarte mit Grafschafter Apfelschmaus

Ein mediterraner Kuss für Süßmäuler.

So wird’s gemacht:

  1. Alle Zutaten für den Teig zusammenkneten und eine Stunde kalt stellen.
  2. Anschließend auf einer mehlierten Oberfläche gleichmäßig ausrollen und damit eine gefettete Tarteform auskleiden.
  3. Den Mürbeteig mit einer Gabel einstechen.
  4. Butter und Zucker cremig verrühren.
  5. Eier, Vanillemark und Grappa hinzufügen.
  6. Mit dem Mandelmehl vermengen, bis eine weiche, glatte Masse entstanden ist.
  7. Grafschafter Apfelschmaus in einem Topf auf dem Herd leicht erwärmen, dann unter die Füllung rühren.
  8. Diese auf dem Boden der ausgekleideten Tarteform verstreichen.
  9. Nun die feigenspalten Feigen vorsichtig in die Creme drücken.
  10. Etwas Grappa über die Feigen träufeln.
  11. Etwa 40 Minuten bei 170 Grad backen.

Direkt vor Ort ausprobieren? Entdecken Sie unsere Koch- und Grillkurse ›
Koch- und Grillkurse in Bergisch Gladbach ›
Koch- und Grillkurse in Bonn ›
Koch- und Grillkurse in Bornheim ›
Koch- und Grillkurse in Düsseldorf ›
Koch- und Grillkurse in Köln ›

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: