address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 20 g Hefe
  • 5 g Salz
  • 2 Eßl Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Birne
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 75 g Grafschafter Birnenschmaus
  • 3 Eßl Olivenöl zum Beträufeln
  • Fleur de Sel zum Bestreuen
Rezept herunterladen

Beilage, BackenFocaccia mit Ziegenkäse, Birne und Grafschafter Birnenschmaus

Wärmt noch winterlich und kündigt die warmen Tage an.

So wird’s gemacht:

  1. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zusammen mit dem Mehl, Olivenöl und dem Salz verkneten.
  2. Den Teig eine halbe Stunde gehen lassen, dann zu einem Fladen formen und nochmals 20 Minuten gehen lassen.
  3. Mit den Fingern kleine Mulden in den Teig drücken, mit Olivenöl bepinseln. Den Grafschafter Birnenschmaus als kleine Flocken auf dem Hefeteig verteilen.
  4. Ziegenkäse,Birnenspalten, Rosmarin- und Thymianzweige auf das Focaccia legen, mit Fleur de Sel bestreuen.
  5. Bei 225 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen.

Direkt vor Ort ausprobieren? Entdecken Sie unsere Koch- und Grillkurse ›

Entdecke weitere Rezepte

Kuchen, Dessert, Backen Portweinäpfel mit Mascarponecreme und Cantuccini
Backen Käsekuchen mit Blaubeeren
Backen Riesencookies mit Grafschafter Goldsaft und Schokoladendrops

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: