address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Zutaten

  • 300 g flache Reisnudeln
  • 2-3 Möhren, fein geschnitten
  • 1 Bund Frühlingslauch, fein geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
  • 1 Romana Salatherz, fein geschnitten
  • 2 EL Tamarindenpaste
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Fischsoße
  • 1 EL brauner Zucker
  • 4 EL Rapsöl
  • 3 Eier, verquirlt
  • 4 EL Cashewkerne, gehackt
  • 1 Zitrone oder Limette
  • Wahlweise 1 Chilischote, fein geschnitten
  • Salz
  • Rapsöl zum Braten
Rezept herunterladen

Abendessen, HauptgangGebratene Nudeln "Pad Thai Style"

Gebratene Reisnudeln mit frischem Gemüse, Tamarinde und Zitrone. Frisch, lecker und gesund!

So wird’s gemacht:

  1. Nudeln 1 Stunde in lauwarmem Wasser einweichen.
  2. Tamarinde, Fischsoße, Sojasoße, Zucker, 1 gute Prise Salz und Rapsöl vermischen.
  3. Zitrone in Spalten schneiden. Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und etwas Öl darüber geben.
  4. Wok oder Pfanne hoch erhitzen. Öl zugeben und das Gemüse mit dem Knoblauch darin kurz schwenken. dann alles an die Seiten schieben.
  5. Ei mittig unter Rühren braten. Zwischendurch immer wieder Öl nachgießen.
  6. Ei zur Seite schieben, Nudeln hinzugeben und braten. Schließlich alles mischen, Soße zugeben und vermengen.
  7. Abschließend den Salat unterheben. Nudeln anrichten und mit Cashewkernen und Zitrone servieren.

Direkt vor Ort ausprobieren? Entdecken Sie unsere Koch- und Grillkurse ›
Koch- und Grillkurse in Bergisch Gladbach ›
Koch- und Grillkurse in Bonn ›
Koch- und Grillkurse in Bornheim ›
Koch- und Grillkurse in Düsseldorf ›
Koch- und Grillkurse in Köln ›

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: