address calendar cart-filled cart check cheet circle clook close credit-card delete done edit euro event facebook history info instagram newsletter-filled newsletter next phone place-filled place prev scroll-up-filled search user-filled user renew

Zutaten

  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 100 ml Traubenkernöl
  • 20 g geröstete Cashewkerne
  • 50 g fein geriebener Haloumi
  • 10 g Ingwer fein gerieben
  • 1 grüne Chili fein geschnitten ohne Kerne
  • Schalenabrieb einer halben Limone
  • Salz
Rezept herunterladen

Beilage, Hauptgang, Suppen, VorspeiseKoriander-Ingwer-Pesto mit Chili und Haloumi

Pesto mit arabischer Note.

So wird’s gemacht:

  1. Koriander und Petersilie fein zupfen und in ein Standmixgerät geben.
  2. Knoblauch, Cashewkerne, Haloumi, Ingwer, Chili und Limonenabrieb hinzufügen.
  3. Diese Zutaten zusammen mit dem Traubenkernöl fein pürieren und mit Salz abschmecken.
  4. Pesto in ein Glasgefäß umfüllen und mit einer dicken Schicht Traubenkernöl abdecken.
  5. Gut gekühlt hält das Koriander-Ingwer-Pesto 7-10 Tage.

Direkt vor Ort ausprobieren? Entdecken Sie unsere Koch- und Grillkurse ›

Entdecke weitere Rezepte

Dessert, Backen, Kuchen Apfelküchlein von gerösteten Haselnüssen mit Erdbeereis und Rieslingschaum
Suppen, Vorspeise Rahmsuppe von der Petersilienwurzel mit altem Balsamico, Pinienkernen und Zitronenthymian
Suppen, Vorspeise Gazpacho mit Surf & Turf Spieß

Sie wollen kein Rezept verpassen? Dann direkt den Newsletter abonnieren: